Ihre Sprache / Your language Beschreibung Beschreibung

Spende an den Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.

biomedis erfüllt höchste Qualitätsansprüche in biologischen, mikrobiologischen und medizinischen Laboren. Erstklassige Autoklaven und hochmoderne Sicherheitswerkbänke schützen Anwender und Umwelt vor Keimen und Krankheitserregern.

 

Zuverlässig und sicher, wie der beste Freund des Menschen – und so kam es zur Wahl unseres Hunde-Maskottchens Leni.

 

Leider haben nicht alle Vierbeiner das Glück, als Familienliebling und Firmen-Maskottchen ein sorgenfreies und glückliches Leben zu führen, daher schätzen wir das Engagement des Tierschutzvereins Gießen e.V. umso mehr.

Hier kümmert man sich liebevoll um alle Tiere, die noch oder wieder auf der Suche nach einem gemütlichen Zuhause sind und versucht ihnen in der Zwischenzeit, das Leben so angenehm wie möglich zu machen. Aktuell wird mit höchster Dringlichkeit an einem neuen Hundehaus gearbeitet, da der bisherige Platz einfach nicht mehr ausreicht.

Daher hat das biomedis-Team während der vergangenen Wochen alle Altgeräte demontiert und darin enthaltenen Edelstahl der Wiederverwertung zugeführt. Der Erlös kommt ausschließlich dem guten Zwecke zugute.

 

Ein Scheck in Höhe von 1.500,– Euro zur Unterstützung des Hundehaus-Baus konnte daher am 29. Oktober 2012 an den TSV Giessen e.V. übergeben werden.

 

Wir, und vor allem auch Leni, freuen uns sehr!

Leni_1

On Oktober 31st, 2012, posted in: Blog, Pressemitteilungen by
Comments are closed.