Ihre Sprache / Your language Beschreibung Beschreibung

LAGERRÄUMUNG: alles muss raus!

X

Wir haben neue Artikel in unserem Ebay-Shop eingestellt – stöbern lohnt sich!

>> Alles ab Lager, besonders günstige Preise <<<

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen unser Team jederzeit gerne zur Verfügung: Telefon: 0641 – 94 60 01 0

X

Weiterlesen
On Mai 17th, 2017, posted in: Blog, News by

Tags: , , , ,

Girl’s Day – Mädchen-Zukunftstag 2017

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder gerne am bundesweiten Girl’s Day beteiligt und interessierte Schülerinnen dazu eingeladen, in verschiedene Stationen unseres Unternehmens zu schnuppern.

Wir haben uns sehr über den Besuch unserer drei jungen Gäste gefreut. So hatten sie am Girl’s Day die Gelegenheit, unsere Werkstatt  kennenzulernen, einige typische Arbeitsabläufe auszuprobieren und zu erfahren, wie Autoklaven und mikrobiologische Sicherheitswerkbänke (kurz: MSW) aussehen, funktionieren und welchen Zweck sie haben. Außerdem haben sie unser Prüflabor besucht und erfahren, wozu man Prüf- und Messmittel benötigt und warum diese selbst unbedingt fachmännisch kalibriert sein müssen. Zum Abschluss stand ein Besuch in unserem akkreditierten Labor für Pipettenservice an. Hier konnten sie nicht nur lernen, welche Arten von Pipetten auf dem Markt vertreten sind und wie man sie anwendet. Sie durften auch selbst Pipetten kalibrieren und anschließend den zugehörigen Kalibrierschein ausdrucken.

Uns allen hat es Spaß gemacht, und wir hoffen, dass wir die jungen Damen vielleicht schon ein wenig für Berufe in dieser Fachrichtung begeistern konnten!

 

Weiterlesen
On Mai 15th, 2017, posted in: Allgemein, Blog, News, Pressemitteilungen by

Tags: , ,

SONDERAKTION bei Autoklavenkauf

…unsere Sonderaktion

„GRATIS Tablet-PC, plus USB-Stick“

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits zweimal hatten wir unseren Kunden diese Aktion im vergangenen Jahr angeboten.
Aufgrund der sehr positiven Resonanz möchten wir dies auch 2017 fortsetzen
und starten am 01. Februar erneut unter dem Motto:

Zu jedem Neukauf eines Tuttnauer-Laborautoklaven schenken wir Ihnen
einen hochwertigen Tablet-PC
*), inklusive USB-Stick *)!

*) Modell je nach Verfügbarkeit

Unsere Laborautoklaven speichern Daten von bis zu 200 Sterilisationszyklen. Dies ermöglicht Ihnen jederzeit eine präzise Nachvollziehbarkeit der einzelnen Abläufe. Mit einem Tablet-PC (+USB Stick) lassen sich diese Daten bequem auslesen und Sie haben anschließend alle Daten übersichtlich und mobil zur Hand. Die Aktion gilt für alle eingehenden Bestellungen bis einschließlich 29. April 2017

Interesse? Beratung? Angebot? Wir sind für Sie da, sprechen Sie uns einfach an.

…unsere Sonderaktion

„GRATIS Tablet-PC, plus USB-Stick“

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits zweimal hatten wir unseren Kunden diese Aktion im vergangenen Jahr angeboten.
Aufgrund der sehr positiven Resonanz möchten wir dies auch 2017 fortsetzen
und starten am 01. Februar erneut unter dem Motto:

Zu jedem Neukauf eines Tuttnauer-Laborautoklaven schenken wir Ihnen
einen hochwertigen Tablet-PC
*), inklusive USB-Stick *)!

*) Modell je nach Verfügbarkeit

Unsere Laborautoklaven speichern Daten von bis zu 200 Sterilisationszyklen. Dies ermöglicht Ihnen jederzeit eine präzise Nachvollziehbarkeit der einzelnen Abläufe. Mit einem Tablet-PC (+USB Stick) lassen sich diese Daten bequem auslesen und Sie haben anschließend alle Daten übersichtlich und mobil zur Hand. Die Aktion gilt für alle eingehenden Bestellungen bis einschließlich 29. April 2017

Interesse? Beratung? Angebot? Wir sind für Sie da, sprechen Sie uns einfach an.

…unsere Sonderaktion

„GRATIS Tablet-PC, plus USB-Stick“

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits zweimal hatten wir unseren Kunden diese Aktion im vergangenen Jahr angeboten.
Aufgrund der sehr positiven Resonanz möchten wir dies auch 2017 fortsetzen
und starten am 01. Februar erneut unter dem Motto:

Zu jedem Neukauf eines Tuttnauer-Laborautoklaven schenken wir Ihnen
einen hochwertigen Tablet-PC
*), inklusive USB-Stick *)!

*) Modell je nach Verfügbarkeit

Unsere Laborautoklaven speichern Daten von bis zu 200 Sterilisationszyklen. Dies ermöglicht Ihnen jederzeit eine präzise Nachvollziehbarkeit der einzelnen Abläufe. Mit einem Tablet-PC (+USB Stick) lassen sich diese Daten bequem auslesen und Sie haben anschließend alle Daten übersichtlich und mobil zur Hand. Die Aktion gilt für alle eingehenden Bestellungen bis einschließlich 29. April 2017

Interesse? Beratung? Angebot? Wir sind für Sie da, sprechen Sie uns einfach an.

 

 

 

 

„GRATIS Tablet-PC, plus USB-Stick“

Bereits zweimal hatten wir unseren Kunden diese Aktion im vergangenen Jahr angeboten.

Aufgrund der sehr positiven Resonanz möchten wir dies auch 2017 fortsetzen und starten am 01. Februar erneut unter dem Motto:

Zu jedem Neukauf eines Tuttnauer-Laborautoklaven schenken wir Ihnen einen hochertigen Tablet-PC *), inklusive USB-Stick *)

*) Modell je nach Verfügbarkeit

Unsere Laborautoklaven speichern daten von bis zu 200 Sterilisationszyklen. Dies ermöglicht Ihnen jederzeit eine präzise Nachvollziehbarkeit der einzelnen Abläufe. Mit einm Tablet-PC (+USB-Stick) lassen sich alle Daten bequem auslesen und Sie haben anschließend alle Daten übersichtlich und mobil zur Hand. Die Aktion gilt für alle eingehenden Bestellungen bis einschließlich 29. April 2017.

Intersse? Beratung? Angebot? Wir sind für Sie da!

 

 Sprechen Sie uns einfach an oder nutzen Sie gleich unseren Online-Konfigurator.

Weiterlesen
On Februar 2nd, 2017, posted in: Allgemein, Blog by

Betriebsanweisungen für das Labor

 

Kennen Sie schon unsere kostenlosen Betriebsanweisungen für die verschiedenen Tätigkeiten im Labor und den Umgang mit bestimmten Laborgeräten?

Übrigens: ein Klick auf den jeweiligen Titel führt Sie direkt zur Download-Datei.

 

Arbeiten an Autoklaven / Dampfsterilisatoren

Typische Gefahren:

– Verbrühung/ Verbrennung an Dampf, heißen Flüssigkeiten oder Gegenständen

– Explosion des Autoklaven

– Infektion durch Sterilisiergut, nicht sterilisiertes Material, Dampf oder Abluftfilter

– Gesundheitsschäden durch Gefahrstoffe (Medikamente etc.) im Sterilisiergut

– Halteschäden durch ungünstige Körperhaltung beim Be-/ Entladen

Desinfektionsarbeiten

Typische Gefahren:

– Entfettung und Schädigung der Haut, z.T. Krebsgefahr durch Formaldehyd

– Allergien der Haut und der Atemwege

– Verätzungen von Augen und Schleimhäuten beim Verspritzen

– Explosions- und Brandgefahr bei der Anwendung alkoholischer Desinfektionsmittel

– Infektion durch Keime

– Gefährdung von Personen und der Umwelt durch Gefahrstoffe und Keime

Arbeiten an mikrobiologischen Sicherheitswerkbänken (MSW)

Typische Gefahren:

– Kontamination von Personen, Probengut und Umwelt durch biologische Arbeitsstoffe und Bioaerosole

– Verschleppung biologischer Arbeitsstoffe

– Infektionen durch direkten Kontakt mit biologischen Arbeitsstoffen

– Gefährdung durch Kontamination mit Radionukliden, sofern damit in einer MSW gearbeitet wird

– Die MSW bietet keinen Schutz vor gesundheitsschädlichen Gasen!

Arbeiten mit Pipetten

Typische Gefahren:

– Gesundheitsschäden durch Verschlucken von Lösungen oder durch Hautkontakt

– Gesundheitsschäden durch Einatmen von Dämpfen (Aerosolen) beim Pipettieren

– Falsche Pipettierergebnisse durch unsachgemäße Handhabung

– Haltungsschäden durch ungünstige Körperhaltung

X

Zur Vermeidung der genannten Gefahren ist es empfehlenswert und zum Teil auch Vorschrift, entsprechende Betriebsanweisungen im jeweiligen Tätigkeitsfeld auszuhängen.

 

Sie können unsere Betriebsanweisungen kostenlos per Klick auf den jeweiligen Titel oder über unsere Homepage downloaden.
Einfach ausdrucken und ggf. von einer verantwortlichen Person anpassen lassen (bei besonderen Laborbgebenheiten).
Sollten Sie Fragen zu Autoklaven, Sicherheitswerkbänken, Filterabzügen, Kühlschränken, Ultra-Freezern, CO2 Inkubatoren, Pipettieren etc. haben,
stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Wir möchten, dass Sie sicher arbeiten!
Ihr biomedis-Team

X

Weiterlesen
On Januar 10th, 2017, posted in: Allgemein, Blog, Fachartikel by

Wenn es auf die Größe ankommt

Großsterilisatoren für die Biowissenschaften

An die Sterilisation in einer Laborumgebung werden besondere Anforderungen gestellt.

Die Arten der zu sterilisierenden Ladungen variieren und umfassen Flüssigkeiten, Glaswaren, Instrumente, poröse  und weitere Güter.

Die Wahl des richtigen Dampfsterilisators hängt von mehreren Überlegungen ab: Art der Ladung, Häufigkeit der Anwendung, verfügbarer Service und Ladevolumen.

Die Großsterilisatoren der TUTTNAUER-Serie erfüllen erfolgreich die an die Sterilisation gestellten Herausforderungen in Laboren und Forschungseinrichtungen.

Zur Luft-Entleerung und zur besseren Dampfdurchdringung arbeiten die Sterilisatoren mit Vorvakuum oder Schwerkraft. Die Sterilisatoren decken ein breites Einsatzgebiet ab:
in Laboren von Forschungseinrichtungen, von Universitäten, von pharmazeutischer und biotechnologischer Industrie, sowie der Lebensmittelindustrie.

Sicherheit hat bei Tuttnauer-Geräten höchste Priorität! Folgende Sicherheitsmerkmale gewährleisten die Funktionsfähigkeit, den störungsfreien Ablauf und sie minimieren Ausfallzeiten:

  • Unabhängige Doppelüberwachung von Temperatur und Druck
  • Sicherheitsventile an Mantel und Kammer
  • Dampfgenerator mit integriertem Überwachungssystem für den Wasserstand
  • Notabschaltung
  • Türsicherheit (digitale und mechanische Sicherheitsmerkmale schützen vor zu frühem Öffnen und verhindern den Programmstart, solange die Tür nicht geschlossen ist)

X

Weiterlesen
On September 12th, 2016, posted in: Allgemein, Blog, Fachartikel by

Abwasser-Sterilisation

Dass potentiell infektiöse oder gentechnisch belastete Flüssigkeiten nicht in den Abfluss gelangen dürfen, ist selbsterklärend.
Ziel muss es immer sein, das Abwasser so nah wie möglich am Ort der Entstehung zu sterilisieren, so dass es anschließend dem Hausabwasser-Netz zugeleitet werden kann.

Betroffen sind Laboratorien der Sicherheitsstufen S2-S4, Gentechniklaboratorien, veterinärmedizinische Einrichtungen, Labore der pharmazeutischen Industrie oder auch Quarantänebereiche in Krankenhäusern, und andere mehr.

Es bestehen zwei Möglichkeiten, wie mit kontaminiertem Abwasser umzugehen ist:
– zum einen kann man Sterilisationsverfahren anwenden, die über einen Sammeltank und einen separaten Sterilisationskessel verfügen.
– zum anderen kann man das sogenannte Durchfluss-Sterilisationsverfahren anwenden, wodurch eine kontinuierliche Sterilisation des Abwassers erreicht wird.

Wir bieten Ihnen für beide Sterilisationsverfahren die jeweils passenden Geräte des Herstellers METEKA an – welche Variante sich optimal eignet, hängt sowohl vom Abwasservolumen ab, als auch von den individuellen Anforderungen des Labors. Gerne beraten wir Sie!

Hier einige wichtige Merkmale:

  • Die Modellausführungen reichen von Untertischgeräten mit integriertem Waschbecken, bis hin zur Gebäudeanlage
  • Abtötung von Keimen, Viren, vegetativen Bakterien, Parasiten, Pilzen und Sporen
  • Edelstahlsammeltanks mit Standardvolumina von 50-1000 Litern
  • Sterilisation bei 140°C
  • Durchsatzleistung je nach System, zwischen 20-200 Litern pro Stunde
  • Größere Durchsatzleistungen nach Kundenanforderung realisierbar
  • Rohrleitungen aus Edelstahl
  • Vollautomatischer Betrieb
  • Dokumentation und Rückverfolgbarkeit aller Sterilisationsparameter
Weiterlesen

Abfalldesinfektion mit Mikrowellentechnologie

Abfalldesinfektion mit Mikrowellentechnologie

Kurz erklärt:
die Abfälle werden am Entstehungsort gesammelt und mit einem geschlossenen Transportsystem zum Abfalldesinfektor verbracht. Dort wird der Abfall innerhalb von 45min desinfiziert

Ausführlicher erklärt:
Das System von METEKA beinhaltet spezielle Sammel- und Transportbehälter, in denen der Abfall direkt am Entstehungsort gesammelt wird. Die Behälter verhindern ein Austreten von Restflüssigkeiten, sind stichfest und schützen vor Verletzungen durch Kanülen oder andere scharfkantige Gegenstände. Für den Transport zum Desinfektionsgerät werden die Behälter komplett verschlossen, so dass Kreuzkontaminationen, z.B. durch Aerosole oder den versehentlichen Kontakt mit den Abfällen, verhindert werden.
Die Behälter werden, ohne den Deckel zu öffnen, direkt in den HF-Desinfektor MEDISTER verbracht. In dem Gerät kommt eine patentierte Mikrowellentechnologie zum Einsatz, mittels derer infektiöse Abfälle unschädlich gemacht werden.
Der desinfizierte/sterilisierte Abfall kann im Anschluss wie hausmüllähnlicher Abfall entsorgt, werden. Der Transportbehälter lässt sich danach wieder für die Sammlung neuer Abfälle verwenden.

Die Abfalldesinfektoren von METEKA erhalten Sie hier bei biomedis – gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

x

Weiterlesen
On Juni 6th, 2016, posted in: Allgemein, Blog, Fachartikel, News by

Tags: ,

Ein Autoklav kommt selten allein

Aktuell bringen die Autoklaven von biomedis zum Neukauf
kleine Freunde mit 🙂

Wussten Sie, dass unsere Laborautoklaven Daten von bis zu 200 Sterilisationszyklen speichern?
Dies ermöglicht Ihnen jederzeit eine präzise Nachvollziehbarkeit der einzelnen Abläufe.
Mit einem Tablet-PC (+USB Stick) lassen sich diese Daten bequem auslesen und Sie haben anschließend alle Daten übersichtlich und mobil zur Hand.

 

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen!

Wir schenken Ihnen ein hochwertiges Tablet-PC inkl. USB Stick!

Angebot gültig für Bestellungen eines neuen Labor-Autoklaven im Zeitraum von 01.April bis 30.Juni 2016
(Typ des Tablets je nach Verfügbarkeit, Abweichungen zum Bild oben möglich)

Selbstverständlich erstellen wir Ihnen gerne ein völlig unverbindliches Angebot – sprechen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unseren Online-Konfigurator.

x

Weiterlesen
On April 8th, 2016, posted in: Allgemein, Blog, News by

Sonderaktion für Autoklaven Neukauf

:

Mit frischem Schwung ins neue Jahr – im Labor gelingt das besonders gut mit Technik der neuesten Generation! Nutzen Sie unsere Sonderaktion und profitieren Sie gleich doppelt und dreifach:

x

Aktion-Januar_Wartung 150x150

BONUS 1
Beim Kauf eines neuen Labor-Autoklaven, ganz gleich welcher Größe und Ausstattung, erhalten Sie die beiden ersten Wartungen kostenlos von uns dazu!
Sie können wählen, ob die beiden Wartungen nach jeweils 6 oder 12 Monaten stattfinden, und zahlen lediglich eventuell anfallendes Material. Arbeitszeit-/Reiskosten übernehmen wir!

 

Aktion-Januar_Filterkerzen 150x150

BONUS 2
Sollten Sie sich für ein Gerät mit einer Abluftfiltration entscheiden, schenken wir Ihnen zusätzlich sogar noch 3 Filterkartuschen zum Wechseln!

 

 

 

X

Wir möchten Sie unterstützen und nicht hetzen, daher gilt unser Angebot auch bis zum 31.03.2016 – fordern Sie doch einfach mal ein unverbindliches Angebot an und denken Sie anschließend in Ruhe darüber nach.

Wir sind gerne für Sie da – Ihr biomedis Team

Weiterlesen
On Januar 6th, 2016, posted in: Allgemein, Blog, News by

Eine erfolgreiche Messe liegt wieder hinter uns

Die BIOTECHNICA 2015 war in diesem Jahr erstmals im Doppelpack aufgestellt:
zusammen mit der neuen „Schwester-Messe“ LABVOLUTION.

Wir hatten uns entschieden, wie bisher wieder auf der Biotechnica auszustellen. Besucher konnten unsere neuesten Gerätegenerationen besichtigen, die verschiedenen Dienstleistungen unseres Unternehmens durchleuchten und vor allem persönlichen Kontakt zu uns aufnehmen, worüber wir uns immer besonders freuen.

Hier ein Auszug aus dem Pressebericht der Biotechnica:

„Mit einem positiven Fazit der Veranstalter ist am heutigen Donnerstag das Messedoppel BIOTECHNICA und LABVOLUTION zu Ende gegangen. Rund 10 000 Fachbesucher waren nach Hannover gekommen, um beim europäischen Branchentreff für Biotechnologie und Life Sciences sowie bei der Premiere der LABVOLUTION – World of Lab Technology die Chance zur Geschäftsanbahnung zu nutzen. Damit ist der Start des neuen Messedoppels gelungen. Das neue Format LABVOLUTION präsentierte Labortechnik für Kunden aus Chemie, Pharma, Umwelttechnik, Qualitätskontrolle und Lebensmittelindustrie. Die BIOTECHNICA konzentriert sich nach wie vor auf Biotechnologie und Life Sciences.“

Der nächste Termin des Messedoppels findet übrigens zum ersten Mal im Frühjahr statt: 16. bis 18. Mai 2017.

**************

Wir hoffen, es hat Ihnen genauso gut gefallen wie uns und
dass wir uns vielleicht schon 2016 in München sehen:
vom 10. bis 13. Mai stellen wir auf der ANALYTICA aus!

Bis bald, Ihr biomedis-Team

 

Weiterlesen
On Oktober 19th, 2015, posted in: Allgemein, Blog, News by