Ihre Sprache / Your language Beschreibung Beschreibung

Betriebsanweisungen für das Labor

 

Kennen Sie schon unsere kostenlosen Betriebsanweisungen für die verschiedenen Tätigkeiten im Labor und den Umgang mit bestimmten Laborgeräten?

Übrigens: ein Klick auf den jeweiligen Titel führt Sie direkt zur Download-Datei.

 

Arbeiten an Autoklaven / Dampfsterilisatoren

Typische Gefahren:

– Verbrühung/ Verbrennung an Dampf, heißen Flüssigkeiten oder Gegenständen

– Explosion des Autoklaven

– Infektion durch Sterilisiergut, nicht sterilisiertes Material, Dampf oder Abluftfilter

– Gesundheitsschäden durch Gefahrstoffe (Medikamente etc.) im Sterilisiergut

– Halteschäden durch ungünstige Körperhaltung beim Be-/ Entladen

Desinfektionsarbeiten

Typische Gefahren:

– Entfettung und Schädigung der Haut, z.T. Krebsgefahr durch Formaldehyd

– Allergien der Haut und der Atemwege

– Verätzungen von Augen und Schleimhäuten beim Verspritzen

– Explosions- und Brandgefahr bei der Anwendung alkoholischer Desinfektionsmittel

– Infektion durch Keime

– Gefährdung von Personen und der Umwelt durch Gefahrstoffe und Keime

Arbeiten an mikrobiologischen Sicherheitswerkbänken (MSW)

Typische Gefahren:

– Kontamination von Personen, Probengut und Umwelt durch biologische Arbeitsstoffe und Bioaerosole

– Verschleppung biologischer Arbeitsstoffe

– Infektionen durch direkten Kontakt mit biologischen Arbeitsstoffen

– Gefährdung durch Kontamination mit Radionukliden, sofern damit in einer MSW gearbeitet wird

– Die MSW bietet keinen Schutz vor gesundheitsschädlichen Gasen!

Arbeiten mit Pipetten

Typische Gefahren:

– Gesundheitsschäden durch Verschlucken von Lösungen oder durch Hautkontakt

– Gesundheitsschäden durch Einatmen von Dämpfen (Aerosolen) beim Pipettieren

– Falsche Pipettierergebnisse durch unsachgemäße Handhabung

– Haltungsschäden durch ungünstige Körperhaltung

X

Zur Vermeidung der genannten Gefahren ist es empfehlenswert und zum Teil auch Vorschrift, entsprechende Betriebsanweisungen im jeweiligen Tätigkeitsfeld auszuhängen.

 

Sie können unsere Betriebsanweisungen kostenlos per Klick auf den jeweiligen Titel oder über unsere Homepage downloaden.
Einfach ausdrucken und ggf. von einer verantwortlichen Person anpassen lassen (bei besonderen Laborbgebenheiten).
Sollten Sie Fragen zu Autoklaven, Sicherheitswerkbänken, Filterabzügen, Kühlschränken, Ultra-Freezern, CO2 Inkubatoren, Pipettieren etc. haben,
stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Wir möchten, dass Sie sicher arbeiten!
Ihr biomedis-Team

X

On Januar 10th, 2017, posted in: Allgemein, Blog, Fachartikel by
Comments are closed.