Ihre Sprache / Your language Beschreibung Beschreibung

Siedeverzug – eine oft unterschätzte Gefahr

 

Am häufigsten tritt der Effekt von Siedeverzug bei Wasser auf.

Dieses kann auf 110 °C erhitzt werden, ohne dass es zum Sieden und damit der Bildung von Wasserdampfblasen kommt.

Dieser Zustand ist metastabil und damit gefährlich, da sich schon bei einer geringen Erschütterung innerhalb kürzester Zeit eine große Gasblase ausbilden kann, die dann explosionsartig aus dem Gefäß entweicht.

Dies kann das Entweichen der Flüssigkeit zur Folge haben und tritt vor allem in engen, hohen Gefäßen auf. Ein Beispiel sind Reagenzgläser, da hier im unteren Teil die Flüssigkeit eine viel höhere Temperatur besitzt als im oberen Teil. Glatte, ebene Gefäßwände, eine geringe Durchmischung und ein hoher Reinheitsgrad der Flüssigkeit begünstigen den Siedeverzug. Das Fehlen eines Nukleationskeims, also bei einer glatten, homogenen Gefäßoberfläche und einer reinen, gas- und partikelfreien Flüssigkeit, wirkt als kinetisches Hemmnis. Die Bildung einer stabilen, gasförmigen Phase wird verhindert und es kann zu einer Überhitzung der Flüssigkeit über ihren Siedepunkt hinaus, eben dem Siedeverzug kommen.

Bei der Überhitzung von Flüssigkeiten ist der Dampfdruck im Inneren der ersten kleinen Hohlräume ungewöhnlich niedrig, so dass sie sofort wieder kollabieren. Dieser Effekt tritt leicht ein, wenn man eine Flüssigkeit erhitzt, ohne sie zu rühren. Wenn dann durch spontane Keimbildung plötzlich der Verdampfungsprozess einsetzt, und sich eine größere Gasblase gebildet hat, kann die Flüssigkeit mit hoher Geschwindigkeit weiter verdampfen. Die Gasblase dehnt sich dann explosionsartig aus und drückt dabei auch umgebende Flüssigkeit nach oben. Die Folge ist ein oft heftiges Spritzen. Dabei sinkt der Siedepunkt in dieser Region schlagartig auf den Normalwert ab.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Siedeverzug

 

Mit sinkendem Luftdruck sinkt auch die Siedetemperatur!

In unserem kurzen Videoclip können Sie sich die Simulation eines Siedeverzugs anschauen, wie er zum Beispiel in Autoklaven vorkommt – Ihr biomedis Team

 

read more
OnNovember 15, 2013, posted in: Blog by

Nicht nur Weihnachtsgänse kann man füllen…

… auch große Lagerhallen!

Wie vor kurzem hier im Blog geschrieben, musste biomedis die Lagerkapazität in diesem Jahr deutlich erhöhen und hatte hierzu eine mehr als 700 m² große Halle erworben.

Nach Renovierung und Anpassung an individuelle arbeitstechnische Anforderungen, konnten die Geräte aus dem alten Lager schon bald umziehen.

Fast zeitgleich ist ein weiterer großerer Schiffscontainer aus Singapur eingetroffen – eine Premiere für die neue, extra angefertigte Spezialrampe.

Problemloses Abladen und Einlagern der hochwertigen und teilweise sehr großen Laborgeräte waren der Lohn der Entscheidung für die neue Halle.

Reine Werkbänke, CO2-Inkubatoren, Ultra-Freezer, Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke, Kühlschränke und mehr – alle stehen geprüft, sorgfältig verpackt und auf Abruf für Sie bereit.

 

Wir setzen alle Hebel für Sie in Bewegung, damit bei der  Beschaffung von Neugeräten keine kostbare Zeit verloren geht.

Wenn Sie eine unverbindliche Beratung oder direkt ein aussagekräftiges Angebot wünschen – wir sind gerne für Sie da!

Ihr biomedis Team

 

read more
OnNovember 11, 2013, posted in: Blog by

Nach der Messe ist vor der Messe

 

Eine erfolgreiche Messe liegt wieder hinter uns! Die Biotechnica hat am vergangenen Donnerstag ihre Tore für die nächsten 2 Jahre geschlossen und wir blicken nach wochenlanger Organisation und 3 spannenden Messetagen sehr zufrieden auf dieses Ereignis zurück.

 

Wir haben uns sehr über die zahlreichen Besucher gefreut, über viele neue Kontakte, so manches vertraute Gesicht und Menschen, die wir bisher nur von ihrem Namen her kannten – schön, dass Sie da waren!

**************

Besonders mit dem Themenschwerpunkt Bioökonomie und dem Partnerland Schweiz hat die Messe bei Ausstellern und Besuchern gepunktet.

„Wir haben auf der BIOTECHNICA eine innovative Branche erlebt, die den klaren Anspruch hat, zu den großen Zukunftsfragen Verfahren und Technologien zu liefern“, sagt Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG, Hannover. „Ob Kosmetika, Lebensmittel oder Krebsmedizin – die BIOTECHNICA hat eindrucksvoll gezeigt, welche zentrale Rolle die Biotechnologie in allen Lebensbereichen und in der künftigen Wirtschaft spielt.“

Vom 8. bis zum 10. Oktober hatten sich 616 Aussteller aus 28 Ländern unter anderem mit ihren Forschungsergebnissen, Technologien und Innovationen aus den Bereichen Medizin, Lebensmittelproduktion sowie Industrie und Umwelt auf der BIOTECHNICA präsentiert.

(Quelle: Pressebericht der Biotechnica)

**************

Wir hoffen, es hat Ihnen genauso gut gefallen wie uns und dass wir uns 2015 in Hannover wieder sehen! Damit die Zeit bis dahin nicht zu lange wird, finden Sie uns bereits im April 2014 in München auf der ANALYTICA – bis bald, Ihr biomedis-Team

 

read more
OnOktober 15, 2013, posted in: Blog by

Tag der Deutschen Einheit

Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag bestimmt.

Als deutscher Nationalfeiertag erinnert er an das „Wirksamwerden des Beitritts der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland“ am 3. Oktober 1990, mit dem die zum selben Zeitpunkt wiedererrichteten Länder „Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Länder der Bundesrepublik Deutschland“ wurden und die Wiedervereinigung Deutschlands vollendet.

(Quelle: Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Tag_der_Deutschen_Einheit)

 

In diesem Sinne wünschen wir allen Kunden, Geschäftspartnern, Facebook-Fans und Besuchern unserer Homepage einen wunderschönen, sonnigen Feiertag!

Übrigens: ob neue oder alte Bundesländer – biomedis ist flächendeckend in ganz Deutschland für Sie im Einsatz. Unser technischer Kundendienst kann überall in Kürze vor Ort sein. Neben Wartung, Instandhaltung, Reparaturen und Qualifizierungen Ihrer Laborgeräte bieten wir auch ein breitgefächertes Spektrum an Neugeräten von weltweit führenden Herstellern an: Autoklaven, Sicherheitswerkbänke, Filterabzüge, Kühlschränke, Inkubatoren u.v.m. Als akkreditiertes Prüflabor sind wir außerdem befähigt, Pipetten nahezu aller Hersteller zu prüfen, zu kalibrieren und ggf. zu reparieren.

 

read more
OnOktober 2, 2013, posted in: Blog by

Sind Sie schon biomedis-Fan oder werden Sie noch?

Denn das lohnt sich doppelt: wir verschenken 100 Besucher-Tickets für die BIOTECHNICA 2013 

Europas Branchentreff Nr. 1 für Biotechnologie, Life Sciences und Labortechnik | 8.-10. Oktober in Hannover

Mit neuen Themen und innovativen Marktplätzen wird die BIOTECHNICA 2013 zum 20. Mal das Zentrum der Biotechnologie-Branche in Europa sein. 

biomedis präsentiert sich zum 5. Mal als Aussteller und dafür gibt es  gute Gründe: die BIOTECHNICA ist ein idealer Dreh- und Angelpunkt, um mit Kunden und Branchen-Interessierten persönlich ins Gespräch zu kommen, die neuesten Geräte und Entwicklungen zum Anfassen nah zu zeigen und von neuen Bedürfnissen und Erwartungen an uns als Labor-Dienstleister zu erfahren.

Das Ticket im Wert von 48,00 Euro (Tageskasse) berechtigt Sie zum kostenlosen Besuch der BIOTECHNICA an allen 3 Messetagen.

Was muss ich tun?
Einfach auf unserer Facebook-Seite „Gefällt mir“ klicken und uns anschließend eine Nachricht senden mit dem Stichwort „Biotechnica“

Die ersten 100 Fans mit Nachricht erhalten von uns einen Code, welcher zur Online-Registrierung für ein kostenloses Dauerticket berechtigt. Den Code senden wir direkt an Ihren facebook-Account, Sie müssen uns keine weiteren Kontaktdaten nennen. Bitte beachten Sie, dass die Tickets nach der Registrierung nicht mehr auf andere Personen übertragbar sind.

 

Wir freuen uns auf Sie – Halle 9, Stand A 51

 

 

read more
OnSeptember 24, 2013, posted in: Blog by

Sie haben die Wahl…

…nicht nur am 22. September 2013 in der Wahlkabine, sondern ganzjährig bei biomedis:

neue hochmoderne Laborgeräte für mehr Sicherheit und Komfort – unsere Spitzenkandidaten stellen sich zur Wahl und reichen von Autoklaven über Werkbänke, Brut- und Kühlschränke bis hin zu Ultra-Freezern.

Alle Geräte verfügen über individuelle Wahlprogramme zur genauen Abstimmung auf die jeweilige Anwendung.

 

Treffen Sie Ihre Wahl – unsere Kandidaten halten, was sie versprechen!

read more
OnSeptember 18, 2013, posted in: Blog by

Neuer Raum für Laborgeräte

Trotz einem wunderschönen heißen Sommer und ein paar entspannten Urlaubstagen haben sich die Räder bei biomedis unermüdlich weitergedreht.

Mit steigender Nachfrage nach Autoklaven, Sicherheitswerkbänken, Kühlschränken und vielen mehr ist auch der Bedarf an Lagerkapazität gewachsen.

Unser erstes Außenlager war schon Ende 2012 an seine Grenzen gekommen, es musste dringend eine neue Fläche gefunden werden.

Nun ist es endlich soweit: auf über 700 qm² werden künftig die Geräte von Tuttnauer, Esco, Desmon und Biotool auf den Einsatz in Ihrem Labor warten.

Unser Foto zeigt einen kleinen Teil der neuen Halle, kurz vor dem Bezug. Nun wird gefüllt…

 

Durch das große Lagervolumen können wir auch in Zukunft dem Wunsch nach kürzesten Lieferzeiten nachkommen.

Sie sind an bestimmten Laborgeräten interessiert? Nutzen Sie doch einfach unseren komfortablen Online-Konfigurator, so erhalten Sie schnell und unkompliziert unser Angebot. Oder kontaktieren Sie uns direkt, wenn Sie lieber eine persönliche Beratung hätten – wir sind gerne für Sie da!

 

read more
OnAugust 27, 2013, posted in: Blog by

Deutschland schwitzt!

Temperaturen über 30 Grad, blauer Himmel und strahlender Sonnenschein – endlich läuft der Sommer auch hierzulande auf Hochtouren.

Wir genießen den Sommer in vollen Zügen, besuchen Eisdielen, das Strandbad, den Biergarten. Wir können  lecker grillen oder picknicken und die lauen Abende bis weit in die Nacht hinein im Freien verbringen. Die Seele tankt auf, die Laune steigt, wohin man schaut.

Doch nicht nur für köstliche Drinks und Eiscreme braucht man jetzt besonders gute Kühlmöglichkeiten, sondern auch im Laborbereich. Viele Proben, Kulturen u.a. benötigen dringend genau abgestimmte Temperaturen von kühl bis eiskalt.

biomedis bietet Ihnen hierfür ein breit gefächertes Angebot an Geräten, vom kleinen handlichen Tisch-Klimaschrank bis zum großen Ultra-Freezer – jeder findet hier die passende Abkühlung.

Ob gut gekühlt mit Desmon oder tiefgefroren mit Esco, ist eine Frage der Anwendung – gerne beraten wir Sie! Oder nutzen Sie direkt unseren Online-Konfigurator, um uns schnell und einfach Ihre Anfrage zu senden.

 

Genießen Sie den Sommer! Ihr biomedis-Team

read more
OnJuli 26, 2013, posted in: Blog by

Gefiederter Nachwuchs bei biomedis ♥

Durch Zufall ist dieser bezaubernde Handy-Schnappschuss gelungen, der unsere Haus- und Hofschwalben beim Nestbau zeigt!

 

Schwalben sind beliebte Sommerboten!

Wenn sie aus dem fernen Süden bei uns einreisen, wissen wir, dass der Sommer nicht mehr fern ist. Außerdem gelten sie als Glücksbringer und lösen mit ihren phantastischen Flugkünsten und besonders schönen Gesang immer wieder Bewunderung aus.

Nebenbei sind Schwalben aber auch vortreffliche Baumeister, sie tüfteln unermüdlich an ihren kunstvollen Nestern. Das hierfür dringend benötigte Baumaterial  besteht neben kleinen Ästchen und Gräsern vor allem aus feuchtem Lehm. Da Schwalben liebend gerne an den Häusern der Menschen anbauen, suchen sie auch die Materialien in deren Umgebung. Und da die menschlichen Siedlungen immer urbaner werden, selbst in Dörfern die Landwirtschaft immer weiter verdrängt und die Wege zunehmend sauber gepflastert werden, wird es für unsere lieben Schwalben immer schwieriger, sich häuslich niederzulassen.

Einige Arten sind daher bereits vom Aussterben bedroht. Schwalben entzücken aber nicht nur, sie sind auch wichtige Insektenfänger. Möglichkeiten, wie wir als Mensch die Schwalbenzivilisation unterstützen können, kann man beispielsweise hier nachlesen: BUND

 

Gänzlich unverhofft hatten wir bei biomedis das Glück, dass ein innovatives Schwalbenpärchen sich schon vor 1-2 Jahren bereits dazu entschlossen hatte, anstatt wie die meisten anderen unterm Dach zu bauen, neue Wege zu gehen und im Kellerabgang unseres Firmengebäudes eine Souterrain-Wohnung einzurichten.

Unser Gebäude befindet sich im Europaviertel in Gießen, einem ehemaligen Bundeswehr-Standort, und bietet rundum noch viel Natur und Nestbaumaterial für die süßen Federbälle. Außerdem ist hier eine nahezu katzenfreie Zone – alles wichtige Gründe, die unser Schwalbenpaar auch dieses Jahr wieder überzeugt haben, die Familienplanung am Hause biomedis umzusetzen – wir freuen uns sehr!

read more
OnJuli 18, 2013, posted in: Blog by

MSW Airstream E – The Next Generation!

 

Unsere beliebte Sicherheitswerkbank der Serie Airstream-E von Esco kommt ab August 2013 als brandneue Generation auf den Markt und besticht mit vielen Vorzügen, wie beispielsweise

 –          Leiser Gleichstrommotor (nur 53dBA bei Größe 1.2)

–          Stabilität der Luftströmungen bei Spannungsschwankungen und

            Filterbelstung durch modernste Autokompensionstechnik

–          Energiesparender Nachtmodus (Schutzerhalt bei halber Geschwindigkeit)

–          Sparsame 160W Leistungsaufnahme

–          Leichte Innenraum-Reinigung durch abgerundete Ecken

–          Ansprechendes Gesamt-Design durch die neue abgerundete Frontklappe

–          Maximaler Arbeitskomfort durch Schrägfront (5°)

–          Abgewinkelte Armlehne für entspanntes Arbeiten mit angewinkelten Armen

–          Blaues Display mit weißer Schrift für bessere Lesbarkeit

–          Medienanschlüsse verdeckt hinter der Blende

–          Anschlussoption für Dekontaminationsverfahren

–          Seitlich angebrachte Steckdosen

–          Vorrichtung für die Verwendung von Vorfiltern am Ansaugschutz 

Sprechen Sie uns einfach an – ob telefonisch, persönlich vor Ort oder über unseren Online-Konfigurator – wir erstellen Ihnen gerne ein völlig unverbindliches Angebot!

Oder besuchen Sie uns doch auf der Biotechnica in Hannover: vom 08.-10. Oktober, Halle 09, Stand A51, und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Geräte.

So oder so – Wir freuen uns auf Sie!

read more
OnJuli 11, 2013, posted in: Blog by
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.